Lipödem

Lipödem ist eine seltene Erkrankung, die nur wenige Menschen kennen. Es ist eine chronische und schmerzhafte Erkrankung, die dazu führt, dass sich Fettzellen in bestimmten Körperregionen anhäufen. Diese Fettzellen sind schwer zu behandeln und die Symptome können sich im Laufe der Zeit verschlimmern. Für diejenigen, die unter Lipödem leiden, ist es wichtig, dass sie sich professionelle Hilfe und Unterstützung suchen. Wenn Sie in Berlin leben und an Lipödem leiden, können Sie die hochqualifizierte Hilfe und Beratung von Experten in Anspruch nehmen, die in der Lage sind, Sie bei der Bewältigung Ihrer Erkrankung zu unterstützen. In diesem Blogpost werden wir uns eingehend mit der Erkrankung Lipödem und der Behandlungsmöglichkeiten in Berlin befassen. Wir werden uns die verschiedenen Behandlungsmethoden ansehen, die in Berlin zur Verfügung stehen und wie Sie am besten vorgehen können, um eine geeignete Therapie zu finden.

Lipödem ist eine chronische Erkrankung der Unterhautfettgewebe, die durch ein unverhältnismäßiges Anschwellen des Fettgewebes charakterisiert ist. Die Symptome sind Schmerzen und Druckgefühl in den betroffenen Körperteilen sowie eine Zunahme der Fettzellen im Bereich der Oberschenkel, Hüften und Oberarme. Es gibt keine bekannte Ursache für Lipödem und es ist nicht heilbar, aber es kann behandelt werden. In Berlin gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten für Menschen mit Lipödem.

Einige dieser Optionen sind:

– Physiotherapie: Physiotherapeuten können helfen, Muskeln zu stärken und Schmerzen zu lindern. Dazu gehören Übungsprogramme oder manuelle Therapien wie Massage oder Mobilisierungstechniken.

Ernährungstherapie: Ein diätetischer Ansatz kann helfen, Gewicht zu verlieren oder aufrechtzuerhalten und das Fettgewebe im Körper zu reduzieren. Ernährungsberaterinnnen können Ihnen helfen, Ihre Ernährung so anzupassen, dass Sie Ihre Ziele erreichen können.

– Medikamente: Bestimmte Medikamente (wie Diuretika) können helfen, Flüssigkeitsansammlung im Gewebe zu reduzieren und somit Schwellung und Schmerzen zu lindern. – Bewegung: Regelmäßige körperliche Aktivität hilft, das Gewicht zu reduzieren und die Muskeln zu stärken, was wiederum Schwellungen und Schmerzen lindern kann. – Physiotherapie: Physiotherapie kann helfen, den Blutfluss im Körper anzuregen und somit Schwellungen und Schmerzen zu lindern. – Massagen: Massagen sind eine gute Möglichkeit, um Verspannungen im Körper zu lösen und die Durchblutung anzuregen. Sie können auch helfen, Muskelkrämpfe und Steifheit zu lindern.

Termin vereinbaren


Sie möchten gerne mehr erfahren oder einen Termin vereinbaren? Ich freue mich, Ihre Fragen zu beantworten und Sie in meiner Praxis willkommen zu heißen!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren und 30€ Beratungskosten (inkl. MwSt.) mit Ihrer nächsten Behandlung verrechnen lassen!

TERMIN 

NACH VEREINBARUNG

Meso-Ästhetik-Berlin Elena Kurschat

Meso-Ästhetik-Berlin / Elena Kurschat

Privatpraxis für ästhetische Faltenbehandlung und
Anti-Aging-Medizin

Rheinbabenallee 18
14199 Berlin
  • Tel. +49 (0)30 231 39 492
  • Funk: +49 (0)170 815 32 34
  • Mo - Fr: 10.00 - 19.00 Uhr

  • Sa: 10.00 -15.00  nach Vereinbarung


© 2009 - 2023

Meso-Ästhetik-Berlin