Nasolabialfalte entfernen

Für viele Menschen ist es ein ständiger Kampf, ihr Gesicht möglichst jugendlich und frisch aussehen zu lassen. Mit zunehmendem Alter treten jedoch Falten und Linien auf, die einem ein älteres Aussehen verleihen. Eine besonders häufig auftretende Falte ist die Nasolabialfalte. Diese Falte entsteht, wenn die Haut an den Wangenknochen und am Nasenflügel nachlässt. Glücklicherweise gibt es verschiedene Möglichkeiten, diese Falte zu entfernen, wie z.B. Botox, Filler oder eine chirurgische Behandlung. In diesem Blogpost werden wir uns ausführlich mit den verschiedenen Möglichkeiten beschäftigen, um die Nasolabialfalte zu entfernen. Wir werden auf die Vor- und Nachteile der verschiedenen Behandlungen eingehen sowie auf die Kosten und mögliche Risiken.

Botox: Botox ist eine beliebte Behandlungsmethode, um die Nasolabialfalte zu entfernen. Es handelt sich hierbei um ein Toxin, das in den Muskeln injiziert wird und diese entspannt. Dies führt dazu, dass die Falte weniger ausgeprägt ist und schließlich verschwindet. Der Vorteil von Botox ist, dass es relativ schnell wirkt und keine Ausfallzeit erfordert. Allerdings kann es bei manchen Menschen zu unerwünschten Nebenwirkungen kommen, wie zum Beispiel Kopfschmerzen oder Schwellungen an der Injektionsstelle. Außerdem muss man regelmäßig neue Injektionen machen, da die Wirkung nicht lang anhält.

Filler: Filler sind eine weitere Möglichkeit, um die Nasolabialfalte zu entfernen. Hierbei wird Hyaluronsäure direkt in die Falte injiziert und füllt diese so auf. Dieser Effekt hält lange an (bis zu 12 Monate) und es gibt keine Ausfallzeit nach der Behandlung. Allerdings kann es bei manchen Menschen auch hierzu unerwünschten Nebeneffekten kommen, wie etwa Schwellungen oder Rötungen an der Injektionsstelle. Auch hier muss man regelmäßig neue Injektionen machen, da die Wirkung mit der Zeit abnimmt.

Chirurgische Behandlung: Ein chirurgischer Eingriff ist ebenfalls eine Option für Menschen mit tieferen Falten im Bereich des Nasolabialsulcus (Nasolabialfalte).

Nasolabialfalten Entfernen

 

Termin vereinbaren


Sie möchten gerne mehr erfahren oder einen Termin vereinbaren? Ich freue mich, Ihre Fragen zu beantworten und Sie in meiner Praxis willkommen zu heißen!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren und 30€ Beratungskosten (inkl. MwSt.) mit Ihrer nächsten Behandlung verrechnen lassen!

TERMIN 

NACH VEREINBARUNG

Meso-Ästhetik-Berlin Elena Kurschat

Meso-Ästhetik-Berlin / Elena Kurschat

Privatpraxis für ästhetische Faltenbehandlung und
Anti-Aging-Medizin

Rheinbabenallee 18
14199 Berlin
  • Tel. +49 (0)30 231 39 492
  • Funk: +49 (0)170 815 32 34
  • Mo - Fr: 10.00 - 19.00 Uhr

  • Sa: 10.00 -15.00  nach Vereinbarung


© 2009 - 2023

Meso-Ästhetik-Berlin