Lippenkorrektur mit Hyaluronsäure

Lippenkorrektur mit HyaluronsäureDie Lippenkorrektur ist heutzutage keine Seltenheit mehr. Nicht nur für viele Frauen, sondern auch immer häufiger auch für Männer kann der Wunsch nach symmetrischen Lippen mit mehr Lippenvolumen, klaren Konturen und hervorgehobenem Lippenrand in Erfüllung gehen.

Ein sinnlicher Mund und zarte Lippen waren und bleiben ein Symbol der Attraktivität und Anziehungskraft. Volle, geschwungene und natürlich schöne Lippen harmonieren mit den Gesichtsproportionen und sind ein wahres Blickfang. Frauen werden für ihre sinnlichen und geschmeidigen Lippen begehrt und bewundert.

Dennoch geht das Lippenvolumen infolge natürlicher Alterungsprozesse verloren, was dem Gesicht einen strengen und traurigen Ausdruck verleiht. Es entstehen außerdem Falten um die Lippen herum: Falten von der Oberlippen in Richtung Nasensteg und Mundfalten von der Unterlippe in Richtung Kinn (Mentolabialfalten).

Wie sehen schöne Lippen aus

Unter schönen Lippen verstehen viele gleichmäßige und volle Lippen, natürlich ohne Falten. Die Unterlippe sollte dabei etwas größer und voller sein, als die Oberlippe, sodass das Gesamtverhältnis aber harmonisch bleibt. Im Idealfall sollten wohlgeformte Lippen mit klarer Kontur neben einem angenehmen Lippenrot den Amorbogen an der Oberlippe in Form eines Herzes haben.

Natürlich schöne Lippen:

  • Volles Lippenvolumen
  • Ebenmäßig und symmetrisch
  • Natürliches Lippenrot
  • Klare Lippenkontur
  • Klarer Kontrast zwischen Lippenrot und Haut
  • Schönes Lippenherz (Philtrum) in der Mitte der Oberlippe
  • Keine Lippenfältchen oder Raucherfältchen
  • Keine trockenen oder rissigen Lippen
  • Keine hängenden Mundwinkel

Warum werden die Lippen im Alter schmal und wie entstehen die Mundfalten?

Der Verlust des Lippenvolumens lässt die Lippen schmaler werden. Aber schmale oder wenig konturierte Lippen sind auch in jungen Jahren keine Seltenheit, denn manche haben einfach eine Veranlagung dazu. Im Alter geht der Lippenvolumen leider unvermeidbar zurück, sodass die Lippen immer dünner und flacher werden.

Warum werden die Lippen im Alter schmal und wie entstehen die Mundfalten?Unsere Lippen sind nicht in der Lage genügend Feuchtigkeit zu speichern, da sie keine Unterhautfettgewebe haben und mit dem Rückgang der körpereigenen Hyaluronsäure – Produktion immer schmaler werden. Als erstes entstehen kleine Fältchen an der Oberlippe, gefolgt von der Faltenbildung an der Unterlippe. Im fortgeschrittenen Alter verschwindet, die auch immer schmaler werdende Unterlippe bei vielen fast unter die Oberlippe. Zusätzlich bilden sind auch Mundwinkelfalten um den Mund herum, wodurch die Lippenkontur ihre klare Linie verliert.

Der Hyaluronsäureverlust äußert sich zudem in trockenen und rissigen Lippen. Da unsere Lippen durch ständige Mundbewegungen und Mimik beansprucht werden, bilden sich über der feinen Lippenhaut sehr schnell erste Fältchen. Falls man öfter von einer Herpesinfektion betroffen ist, steigt die Gefahr von dauerhaft bleibenden Spuren an der Lippenkontur.

Lippenkorrektur: Behandlungsmöglichkeit

Unterspritzung der Lippen mit Hyaluronsäure zählt zu den sichersten und besonders schonenden Behandlungsmöglichkeiten bei der Lippenkorrektur. Unter Einsatz richtiger Hyaluronsäure-Unterspritzungstechnik kann eine erfahrene Behandlungsperson asymmetrische Lippenform natürlich ausgleichen und verschwommene Lippenkontur wiederherstellen oder verbessern. Eine präzise Dosierung des Hyalurons ist für ein perfektes und vor allem natürlich aussehendes Ergebnis sehr wichtig.

Während der Behandlung wird das Hyaluronsäure-Gel mit einer sehr feinen Nadel direkt in das Lippenrot eingebracht. Das unterspritzte Hyaluronsäure-Depot ist dafür verantwortlich, die Feuchtigkeit unter der Haut zu binden, wodurch die Lippen eine gleichmäßige Form bekommen und die Lippenkonturen klarer und deutlicher werden. So wirkt der Mund gleich voller und sinnlicher.

Das Ziel jeder Lippenkorrektur sollte ein natürlich schönes Ergebnis sein, bei dem die Lippen nicht künstlich aufgespritzt wirken. Für alle Formen der Lippenbehandlung gilt, dass man während einer Sitzung nicht zu viel an Hyaluronsäre unterspritzt. Diese Regel betrifft die Lippenkorrektur schiefer Lippen, Verbesserung der Lippenkorrektur und selbst die Lippenvergrößerung. Wenn das Ergebnis der ersten Sitzung weiter optimiert werden soll, kann man nach 1 bis 2 Wochen eine Folgebehandlung durchführen.

Korrektur schiefer Lippen

Manche haben asymmetrische Lippen von Geburt an, bei den anderen kann der Schönheitsdefekt infolge einer Krankheit oder eines Unfalls entstehen. In beiden Fällen, kann ein kosmetischer Konturen- oder Lippenstift bei schiefen Lippen wenig Abhilfe schaffen. Insbesondere, wenn der Mundbereich schon Lippenfältchen aufweist, wird die Lippenkorrektur mit Kosmetika sehr schwierig.

Schiefe oder asymmetrische Lippen können dennoch auf eine schonende Weise mit Hyaluronsäure korrigiert werden, ganz ohne einen aufwendigen OP-Eingriff. Das Ergebnis wird überraschen – denn bereits eine minimale Korrektur der Lippenasymmetrie bzw. schiefer Lippen wird eine große Auswirkung auf den Gesichtsausdruck haben!

Wiederherstellung von Lippenkonturen mit Hyaluronsäure

Lippenkorrektur mit Hyaluronsäure

Eine verschwommene Trennlinie zwischen Lippenrot und der Haut gehört zu den normalen Altersanzeichen, kann jedoch auch anlagebedingt sein.

Vorhandene Mundfalten erscheinen noch tiefer, wenn die Lippenkontur verschwommen oder verstrichen ist.

Verständlicherweise, wünschen sich die meisten Patienten nur einen leichten Aufbau der Lippenkontur ohne zusätzliche Vergrößerung des Lippenvolumens.

Die Unterspritzung mit Hyaluronsäure zur Wiederherstellung der Lippenkontur wird unter Einsatz von dünner vernetzter Hyaluronsäure und sorgfältiger Nadelführungstechnik durchgeführt.

Dank klaren Konturen wirken Ihre Lippen sofort voller und attraktiver!

Lippenvolumen

Mit Unterspritzung von stabilisierter Hyaluronsäure kann man den Wunsch nach mehr Lippenvolumen wahr werden lassen. Denn dank individueller Lippenvergrößerung, die zu Ihrem Gesicht passt, kann man einen hervorragenden Effekt erzielen.

Behandlung von trockenen und rissigen Lippen

Die Hyaluronsäure wird nicht nur für ästhetische Zwecke verwendet. Vielmehr findet sie Einsatz auch bei der Behandlung von trockenen, spröden und rauen Lippen. Die Hyaluronsäure – Unterspritzung ist eine perfekte Lippenkur nicht nur nach heißen Sommermonaten, sondern auch nach kaltem Winter mit langer Heizungsperiode, während der die Lippen nicht weniger als bei Sonnenexposition leiden.

Lippenbehandlung: Risiken und Nebenwirkungen

In meiner Praxis verläuft die Lippenbehandlung ganz präzise und beinahe schmerzfrei. Da die Lippen aber sehr empfindlich sind, kann es während oder nach der Unterspritzung der Lippen mit Hyaluronsäure zu einer Schwellung kommen. Diese kann etwas stärker ausgeprägt ausfallen, sodass die unterspritzten Lippen zunächst viel zu voluminös erscheinen. In der Regel bildet sich die Schwellung nach 2 Tagen von ganz alleine wieder zurück.

Des Weiteren sollten die Patienten auf die Gefahr der Hämatombildung und Entstehung leichter Blutergüsse hingewiesen werden. Diese durch die Lippenbehandlung mit Hyaluronsäure hervorgerufenen Nebeneffekte verschwinden nach einigen Tagen. In seltenen Fällen kann es zu minimalen Knubbeln nach der Unterspritzung der Lippen kommen, die allerdings binnen kurzer Zeit vergehen und das ästhetische Ergebnis keinesfalls beeinträchtigen.

Preise
0,5 ml ab 120 €
1,0 ml ab 200 €
2,0 ml ab 350 €

Alle Preise beinhalten gesetzl. MwSt (19 %).

Erfahren Sie mehr:

Termin für Lippenkorrektur mit Hyaluronsäure

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Kontakt

  Meso-Ästhetik-Berlin
Rheinbabenallee 18,
14199 Berlin

  +49 (0)30 231 39 492
  +49 (0)170 815 32 34
  info@meso-aesthetik-berlin.de
 www.meso-aesthetik-berlin.de
 zum Kontaktformular

 
Meso-Ästhetik-Berlin

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 9.00 - 19.00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung