Störende Oberlippenfältchen unterspritzen und glätten

Störende Oberlippenfältchen unterspritzen und glättenDie häufigste Ursache für die Entstehung von unschönen Lippenfältchen bei Frauen ist der Beginn der Menopause, der durch Senkung des Östrogenspiegels im Blut gekennzeichnet wird. Zu den anderen Gründen für Faltenbildung zählen erhöhte Muskelaktivität verbunden mit Umwelteinflüssen, Sonnenlicht, altersbedingte Verschlechterung der Hautqualität oder starkes Rauchen. Zunächst zeigen sich die Lippenfältchen an der Oberlippe nur bei Bewegung oder machen sich nur durch das Verlaufen des Lippenstifts in die kleinen Furchen oberhalb der Lippenkontur bemerkbar.

Lippenfältchen, die an der Oberlippe senkrecht verlaufen, können tadellos durch Hyaluronsäure Unterspritzung entfernt werden. Die Qualität der Haut wird durch Auffüllen des natürlichen Wasserdepots deutlich verbessert, sodass die Haut wieder praller und jugendlicher wirkt und die störenden Lippenfältchen weggehen.

Wie verläuft die Faltenbehandlung der Oberlippe?

Bei der Faltenbehandlung der Oberlippe sollte eine sehr dünne Hyaluronsäure verwendet werden. Die Unterspritzung des Präparats ist in mehrere aufeinanderfolgende Sitzungen aufzuteilen. Denn besonders in der Oberlippenpartie kann man durch eine falsche Dosierung der Hyaluronsäure viel zu schnell eine unschöne Überkorrektur verursachen.

Bereits nach 2 bis 3 Sitzungen führt die Behandlung der Lippenfältchen auf der Oberlippe, wenn sie unter Verwendung richtiger Hyaluronsäure durchgeführt wurde, zur langanhaltenden Volumenzunahme. Dieser Wirkung liegt eine Fibroblasten-Stimulation zugrunde, die durch Zufuhr der Hyaluronsäure hervorgerufen wird. Oftmals ist nach der Faltenbehandlung der Oberlippe eine Auffüllung der Lippen nicht mehr erforderlich.

Wenn Fältchen an der Oberlippe deutlich ausgeprägt sind, empfehle ich, eine zeitlich erstreckte Behandlung, die in mehreren Sitzungen aufgeteilt ist, in Anspruch zu nehmen, um eine Überkorrektur der Oberlippe zu vermeiden. Die Vergrößerung der Oberlippe allein kann die senkrechten Lippenfältchen in den meisten nicht ausreichend glätten. Daher bedürfen die feinen Oberlippenfältchen eine gesonderte Behandlung. Dennoch gibt es auch Ausnahmen, wo es doch funktioniert. Dazu müsste sich die Patientin vor der Behandlung ausführlich beraten lassen. Grundsätzlich gilt es für jede Faltenbehandlung der Oberlippe mit Hyaluronsäure, dass sie ausschließlich von einer behandelnden Person mit viel Erfahrung durchgeführt wird, denn es sonst ein hohes Risiko von Überkorrektur, Schlauchbootlippen oder Papageienlippen besteht.

Gibt es neben der Hyaluronsäure-Unterspritzung noch andere Behandlungsmethoden für Faltenreduktion an der Oberlippe?

Störende Oberlippenfältchen unterspritzen und glättenSehr gute Ergebnisse zeigten in meiner Praxis Meso-Ästhetik-Berlin neben der Hyaluronsäure-Unterspritzung auch weitere Behandlungsformen wie medizinisches DermoPen in Kombination mit PRP-Eigenblut-Plasmatherapie sowie Radiofrequenz-Therapie. Bei der Radiofrequenz-Therapie gelangen die Radiowellen in die tieferen Hautschichten und erwärmen das dort befindliche Kollagen auf eine Temperatur von 48° bis 50° C. Die obere Hautschicht wird nicht erwärmt und schon auf gar keinen Fall verbrannt! Durch die Wärme zieht sich das Kollagen zusammen, wodurch eine sofortige Straffung des Gewebes an den behandelten Stellen erzielt wird. Fachleute nennen diesen Prozess „shrinking“, was auf Englisch Schrumpfen bedeutet. Nach der Radiofrequenz-Behandlung wird das Gesicht glatter und die Falten werden minimiert.

Bei Patienten mit besonders ausgeprägten Falten wende ich eine Thermo-Behandlung an, die mittels eines speziellen Geräts mit erwärmtem Aufsatz in Form von Bügeleisen und in Verbindung mit einem 15- prozentigen chemischen Peeling durchgeführt wird. Die Ergebnisse solcher Behandlungen sprechen für sich! Darüberhinaus, kann man, je nach Hautbild und Faltentiefe im Mundbereich, kombinierte Techniken der Faltenbehandlung anwenden, die z.B. Hyaluron-Unterspritzung und Mesotheraphie einschließen. Diese Kombination ist deswegen sinnvoll, weil mit Hilfe von Hyaluronsäure die vorhandenen Falten aufgefüllt werden und dank Mesotherapie die Hautqualität der Mundpartie deutlich verbessert wird.

Ist die Faltenbehandlung an der Oberlippe schmerhaft?

Die Mundpartie gehört zu den empfindlichsten Bereichen des Gesichts, weil sich dort eine große Anzahl von Nervenenden befindet. Daher wird vor der Behandlung eine Betäubungscreme für 30 Minuten aufgetragen, die Cremereste werden danach mit einem sterilen Tuch wieder entfernt und der Bereich der Ober-und Unterlippe vor der Unterspritzung sorgfältig desinfiziert.

Welche Nebenwirkungen können nach der Behandlung der Oberlippenfältchen auftreten?

Die Behandlung der Oberlippenfältchen ist ein einfacher und meist ohne Komplikationen verlaufender ambulanter Eingriff. Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehört eine leichte Schwellung, die sich nach 1-2 Tagen wieder zurückbildet. In seltenen Fällen kann es vor allem bei vorheriger Einnahme von blutverdünnenden Mitteln wie Aspirin, Ibuprofen und Vitamin E zu leichten punktuellen Hämatomen (blauen Flecken) kommen. Während des Beratungsgespräches sollte die behandelnde Person unbedingt darüber informiert werden, welche Medikamente Sie zurzeit einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben.

Preis ab 150 €
Alle Preise beinhalten gesetzl. MwSt (19 %).

Erfahren Sie mehr:

Termin für eine Lippenkorrektur

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Kontakt

  Meso-Ästhetik-Berlin
Rheinbabenallee 18,
14199 Berlin

  +49 (0)30 231 39 492
  +49 (0)170 815 32 34
  info@meso-aesthetik-berlin.de
 www.meso-aesthetik-berlin.de
 zum Kontaktformular

 
Meso-Ästhetik-Berlin

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 9.00 - 19.00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung